Gönnerverein Feldmusik Hochdorf


Motivation

Der Gönnerverein der FMH wurde am 30. Oktober 2007 im Brauistübli gegründet. Wir starteten mit einer Mitgliederzahl von 20 Personen. Zur Zeit zählen wir 60 Mitglieder.

(Stand 2016)

 

Was ist das Ziel des Gönnervereins?

Der Verein bezweckt, die Feldmusik Hochdorf ideell und finanziell zu unterstützen. Wir möchten vor allem die Jungmusikanten unterstützen, damit sie auch an den verschiedenen Anlässen teilnehmen können ohne finanziell zu stark belastet zu sein. So haben wir diese in den vergangenen Jahren bei einigen Musikfesten begleitet und ihnen einen Beitrag an die Unkosten gegeben. Weiter sind verschiedene neue Uniformen angefertigt worden und einige konnten auch nur abgeändert werden.

 

Warum sollten Sie unserem Verein beitreten?

Die Feldmusik Hochdorf ist ein Musikverein mit Tradition. Sie ist in der Bevölkerung stark verankert und leistet einen Beitrag zur Jugendförderung und Kameradschaft. Mit ihren Konzerten und Anlässen trägt sie einen wertvollen Teil zum kulturellen Geschehen in Hochdorf bei. Darüber hinaus nimmt die Feldmusik Hochdorf auch immer wieder an kantonalen, nationalen und internationalen Anlässen teil.

 

Was kostet die Mitgliedschaft?

Die Feldmusik Hochdorf wurde 1895 gegründet. Dieses Gründungsjahr gab den Anlass, den Jahresbeitrag auf Fr. 189.50 festzusetzen. Eine persönliche Haftung ist ausgeschlossen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich entschliessen, unserem Verein beizutreten. Mit Ihrem Engagement im Gönnerverein ermöglichen Sie der Feldmusik, und somit sicher auch einem Ihnen bekannten Feldmusikanten, in Zukunft ihren musikalischen, kulturellen und gesellschaftlichen Aufgaben nachzukommen.

Gleichzeitig profitieren Sie als Gönner von Gratiseintritten an unseren Konzerten. Weiter werden Sie einmal im Jahr zu einem Gönner- und Ehrenmitgliederabend eingeladen mit einem Sonderkonzert der Feldmusik.

 

Der Vorstand des Gönnervereins der FMH